Thematische Führung

Mit langem Atem: Alter und Altern in photographischen Langzeitprojekten

Sonntag, 07.04.2024, 15:00 Uhr

Das Vergehen von Zeit zeichnet sich in Veränderungen ab, die sich in unsere Körper, auf die Gesichter, in Bewegungen, Mimik und Gesten einschreiben. Insbesondere photographische Langzeitprojekte, in deren Verlauf ein Individuum, ein Paar, eine Familie wieder und wieder aufgesucht und photographiert wird, halten den schleichenden Prozess des Alterns ‒ die kleinen Schritte zum Tod hin ‒ fest.  

Es führt Dr. Maria Müller-Schareck, Kunsthistorikerin

Online-Tickets

Aus unserem Museumsshop

Publikationen

Boris Becker. Bunker

Regulär

68,00 €

Publikationen

Gerhard Winkler: Fische und Cephalopoden

Regulär

39,80 €